Anstehende Termine  

Sa, 16.11.2019, 08:00 - 17:00
Probenwochendende Traben-Trabach
So, 17.11.2019, 08:00 - 17:00
Probenwochendende Traben-Trabach
So, 01.12.2019, 00:00 - 00:00
Weihnachtsfeier
Sa, 07.12.2019, 00:00 - 00:00
Nikolausumzug Yutz
Sa, 15.02.2020, 00:00 - 00:00
Sitzung Holz
Do, 20.02.2020, 00:00 - 00:00
Sitzung Warndtkater
Sa, 22.02.2020, 08:00 - 17:00
3. Nachtumzug Holz
So, 23.02.2020, 00:00 - 00:00
Umzug Dorf im Warndt
So, 23.02.2020, 00:00 - 00:00
Umzug Ludweiler
   

Like us on Facebook  

   

Zum Fest der Dahlien nach Selestat

Mitte August begab sich die Marching Band Völklingen an einem Samstag auf die Reise nach Selestat / Elsaß. Hier war man zum Fest der Dahlien für 2 Umzüge gebucht und war auch rechtzeitig zur Eröffnung vor Ort angekommen. Beim Vorbereiten der Uniformen und der Instrumente konnte man auch 2 weitere deutsche Vereine begrüßen, die Marching Band " Sound of Frankfurt" und den Fanfarenzug aus Kehl, der gerade mal über die Grenze springen musste. Zwischen Blumenwagen, utopischen und fantasievollen Fußgruppen nahm man einen Platz ein und absolvierte den ersten Umzug vor vielen Tausend Zuschauern, die in der abgesperrten Stadt auch Eintritt zahlen mussten. Gut 1,5 Stunden war man unterwegs bevor man zur Verpflegung in die Stadthalle einmarschierte und sich mit allen Umzugsteilnehmern um das leibliche Wohl kümmerte. Gegen 21.30 Uhr hieß es dann fergtig machen zum Nachtumzug, hier waren dann alle Wagen und Fußgruppen mit Beleuchtung unterwegs und doppelt so viele Zuschauer an der Strecke als mittags. An 5 Bühnen mussten noch Extradarbietungen vorgeführt werden und unter dem andauerndem Applaus der Zuschauer fiel der lange Rückweg beim Umzug dann auch nicht mehr so schwer, denn abends waren die Temperaturen wieder angestiegen. Nach dem Umzug konnte man einige Uniformen auswringen und zum Trocknen aufhängen, während man sich noch die musikuntermalte Feuerwerksshow um Mitternacht ansah. Den Wasserhaushalt haben die Aktiven bei gemütlicher Heimreise dann wieder in die Waage gebracht und man war wieder gegen 3 Uhr in Geislautern.

 

 

 

   
© Marching-Band Völklingen